© GLOBAL 2000

Erster Littering-Bericht von GLOBAL 2000:
Vermüllte Natur – typisch österreichisch?

Littering-Abfall hat in der Natur nichts verloren und doch ist er überall zu finden. Das kann schlimme Folgen für Natur, Mensch und Umwelt haben. Mit der DreckSpotz-App sammelte GLOBAL 2000 von Mai bis September mit der Hilfe von hunderten Freiwilligen Littering-Daten in der österreichischen Natur (VABÖ hat berichtet). 26.500 Stück oder eine knappe Tonne bzw. […]


© Greenpeace

Wegwerfplastik in 42 Ländern gesammelt und ausgewertet:
Plastikverpackungen von Coca-Cola, PepsiCo und Nestlé sind die häufigsten Verschmutzer

Greenpeace hat gemeinsam mit anderen Umweltschutzorganisationen auf sechs Kontinenten in 42 Ländern, darunter auch Österreich, rund 187.000 Stück Wegwerfplastik in Städten, entlang von Stränden sowie in Parks eingesammelt und nach Markennamen sortiert. Die Ergebnisse im „Global Brand Audit Report 2018” zeigen: Coca-Cola gefolgt von PepsiCo und Nestlé sind weltweit die größten Plastikverschmutzer unter den Konzernen. Auch […]


© Greta Sparer

Industrielobbying gefährdet EU-Umweltmaßnahme:
Produzentenverantwortung für Einwegplastik auf der Kippe

Ein Wegwerflöffel aus Plastik ist praktisch und tut nicht weh? Bequemlichkeit auf der einen Seite bedeutet Leiden und Tod auf der anderen, vor allem für Meerestiere. Deshalb begrüßte der VABÖ den Vorschlag der EU-Kommission, die Verwendung von Einwegkunststoffprodukten stark zu beschränken, unter anderem sollten die Hersteller Kosten für die Abfallbehandlung und die Säuberung der Umwelt […]

App gegen Abfall in der Natur:
Der DreckSpotz sammelt Littering-Daten

Nicht nur die Wegwerfkultur, sondern im Speziellen die To-Go-Kultur spiegelt sich in unserer Natur in Form von achtlos weggeworfenen Lebensmittelverpackungen und sonstigen Abfällen, die dort nicht hingehören. Mit der App „DreckSpotz“, die aus dem Projekt NaturPutzer entstanden ist, kann jeder überall in Österreich mithelfen, das Littering-Problem zu dokumentieren und sichtbar zu machen, welche Ausmaße es […]


© Reinwerfen statt Wegwerfen / Kurt Keinrath

Aktiv gegen Littering:
Reinwerfen statt Wegwerfen Gewinnspiel 2018

Die Anti-Littering-Kampagne „Reinwerfen statt Wegwerfen“ ist beim Vienna City Marathon am 21. April in die Event-Saison gestartet und derzeit auf Tour durch Österreich. Bis zum 23. September läuft außerdem das diesjährige Gewinnspiel. Als Preis winkt ein Wellness- und Aktiv-Wochenende in der Steiermark.


Littering ist nicht nur beim Vienna City Marathon wie auf dem Foto ein Problem. © VABÖ/Sparer

Kein Warten auf Großbritannien:
Schottland will Littering mit Verpackungspfand bekämpfen

Die Organisation Zero Waste Scotland wurde im vergangenen Juni von der schottischen Regierung damit beauftragt, ein Konzept für ein Pfandsystem für Verpackungen in Schottland zu entwerfen. Aktuell kämpft die schottische Regierung für das Verbot von Wattestäbchen aus Kunststoff, weil diese am häufigsten an der schottischen Küste angeschwemmt werden. Die Umweltministerin macht dabei klar: Vom Brexit […]


© Martin Jäger, www.pixelio.de

Resolution vom Umweltverband Vorarlberg:
Mit Pfand gegen Littering

Littering, also das achtlose Wegwerfen von Abfällen im öffentlichen Raum, nimmt zu und damit die Verschmutzung unserer Umgebung. Ein besonders drastisches Beispiel sind die riesigen Mengen an Plastik in den Weltmeeren. Zu den Verursachern gehört das Littering an Land, das wir auch in Österreich zur Genüge kennen. So kämpfen auch die Vorarlberger Gemeinden zunehmend mit […]