Forschungsteam stellte fest:
Einwegverpackungen können durch Chemiemix toxisch wirken

In alltäglichen Kunststoffverpackungen stecken oft undeklarierte Stoffe, die meist nicht einmal den Herstellern bekannt sind und toxisch wirken. Das trifft auch auf Biokunststoffe zu. Und: Diese Stoffe sind sehr leicht löslich und gehen in unser Essen über.


© Erwin Lorenzen, www.pixelio.de

Verschmutzte Meere und Küsten:
EU-Kommission sagt Einwegplastik den Kampf an

Kunststoffe machen weltweit 85 % der Meeresabfälle aus. 70 % aller Abfälle im Meer entfallen auf eine Gruppe von zehn Einwegkunststoffprodukten und verloren gegangene oder zurückgelassene Fischfanggeräte. Um die ständig wachsende Plastikabfallmenge in den Weltmeeren und die noch wenig bekannten Risiken etwa für die menschliche Gesundheit einzudämmen, schlägt die Europäische Kommission Beschränkungen für diese Produkte […]