Salzburger*innen, "macht was draus":
Objekte und Ideen für Upcycling bei Kreativwettbewerb einreichen

Die Gemeindeentwicklung im Salzburger Bildungswerk ruft zu einem Kreativwettbewerb für Menschen aus Stadt und Land Salzburg auf, der sich ganz um Upcycling dreht. Es können sowohl nicht mehr benötigte Gegenstände als auch Upcyclingentwürfe eingereicht werden. Frist ist der 13. September bzw. 13. Oktober.

Zwischenbilanz in Salzburg, Start in Wien:
Reparaturförderung nützt KundInnen, Betrieben und Umwelt

Eine wirksame Möglichkeit, unseren Ressourcenverbrauch zu senken, indem Reparieren gefördert wird, ist das Modell des Reparaturbonus. In Salzburg wurden in den ersten fünf Monaten seit Einführung bereits über 1.500 Reparaturen gefördert. Das nützt KundInnen, Betrieben und der Umwelt. Und nun gibt es auch in Wien mit dem „Wiener Reparaturbon“ ein eigenes Modell.